Feuerzauber

Neueinsteiger Air Eagles Allgäu präsentierten in der Sporthalle Sulzberg vor 400 Zuschauern die Teams mit einem Feuerspektakel. Und auch der DJ heizte das staunende Publikum mächtig ein. Weingarten lieferte sich einen Zweikampf mit dem Gastgeber, die FLYERS fielen auf Grund von Abbrüchen zurück. Im Norden gewann Brackwede mit klarem Vorsprung schon deutlich vor Bramfeld und Gastgeber Voerde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s