Drei Topteams

Fünf Begegnungen haben am Wochenende in der Trampolin Bundesliga stattgefunden und mit dem TV Weingarten und den Air Eagles Allgäu im Süden sowie dem SC Cottbus im Norden haben sich inzwischen drei Topteams heraus kristallisiert, die durchaus in der Lage sind, den Rekord mit über 600 Gesamtpunkten zu knacken. Vielleicht haben sie sich das für die Endkämpfe aufbewahrt, die ja bekanntlich am 18. Mai in der Lausitz Arena Cottbus ausgetragen werden und größte Spannung erwarten lassen. In der Gruppe NORDOST steht allerdings noch eine entscheidende Dreierbegegnung aus. Ausrichter SV Brackwede mit den Gästen des TSV Rudow und VfL Grasdorf könnte daheim jedoch mit einem Sieg alles klar machen und das Final Quartett vervollständigen. Am Muttertag dann beim TV Nöttingen der Vorrundenabschluss. Dort treten der TV Blecher und die Frankfurt FLYERS an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s